Home/Technologie/Real life use/Baustellenbeleuchtung
Baustellenbeleuchtung2019-10-10T13:04:29+00:00
DER CONTAINER
DAS VERSTECKTE LOCH
DER DUNKLE GANG

Gefahren auf Baustellen

Können Sie die Gefahren ohne Stirnlampe erkennen?

Auf vielen Baustellen werden Arbeitslichter zum Beleuchten der ganzen Baustelle verwendet. Diese Lösung sorgt in den meisten Fällen für eine allgemein gute Ausleuchtung, kann aber zu gefährlichen Situationen führen. Grössere Objekte wie Container, Fahrzeuge, Maschinen, Kabelrollen usw. können grosse Schatten werfen, welche potenzielle Gefahren verdecken. Diese Gefahren können jedoch durch das Tragen einer Stirnlampe, oder Montage einer solchen auf dem Helm, stark verringert werden. Mit einer starken und ausdauernden Stirnlampe werden gefährliche Schattenflächen beleuchtet und die Gefahren gesehen bevor sie zu einem Unfall führen.

Wir haben kürzlich eine Baustelle besichtigt um zu zeigen wie versteckte Gefahren durch Schattenwurf entstehen und wie gut diese durch das Tragen einer Stirnlampe gesehen werden können.